Kostenlose Kreditkarten für Asien

Weltweit kostenlos Geld abheben


Glaub mir, genau vor diesem Problem haben wir auch anfangs gestanden. Ich hatte leldiglich die VISA-Karte meiner Hausbank im Gepäck. Klar, das funktioniert auch, allerdings war das damals alles andere als kostenlos.


Nie wieder Gebühren!

Vor allem bei unserer ersten Asienreise, war es uns wichtig nur gerade das nötigste an Bargeld dabei zu haben. Zum Glück hatte ich damals bereits eine Kreditkarte dabei.

Man sagte uns zwar, dass es prinzipiell auch möglich wäre mit unserer EC-Karte in Thailand am Geldautomaten abzuheben, jedoch suchen wir solch einen ATM* (so nennt man die Geldautomaten in Asien) noch immer.

Also wurde die Kreditkarte gezückt und in den ATM eingeführt. Nach kurzer verwirrung über die ganzen Zeichen, habe ich dann endlich die Taste für englische Sprache entdeckt.
PIN-Nummer eingegeben, gewünschten Betrag ausgewählt und Quittung beantragt.
Ich meine mich daran zu erinnern, dass um die 250THB Gebühren verlangt wurden, was umgerechnet knapp 5-6€ sind.
Soweit so gut. Mit knapp 200€ Bargeld konnte der Trip weitergehen. Das Ganze wiederholte ich auf diesem Trip mehrfach. Um die 5€ Transaktionsgebühr machte ich mir wenig gedanken. Und so zahlte ich lieber diese Gebühr als später einen Geldbeutel mit einer hohen Summer an Bargeld zu verlieren oder gestohlen zu bekommen.

Das böse Erwachen


Alles in allem hatten wir einen super Trip. Die Sache mit der Kreditkarte und dem ATM hat auch super funktioniert. Zuhause angekommen, packten wir unsere Sachen aus und ich checkte unsere Finanzen.


Dann warf ich einen Blick auf meine Kreditkartenabrechnung

Meine Hausbank hat mir doch tatsächlich bei jeder Kreditkartenabhebung in Thailand 1,25% vom Abhebewert und 5€ in Rechnung gestellt. Hinzu kamen dann noch die 250THB Gebühren der thailändischen Bank.

Ganz großes Kino. Ich hatte zwar schon gehört, dass es Kreditkarten gibt, mit denen man "Weltweit kostenlos Bargeld abheben" kann, allerdings sorgte ich mich darum nicht weiter. Ich dachte

"Damit meine Bank konkurrenzfähig sein kann, wird sie das wohl auch machen..."

DENKSTE!

Also war die erste Amtshandlung nach dieser Erkenntniss, dass ich nach solchen Kreditkarten googelte. Jedoch stellte sich dies schwieriger heraus als gedacht.
Unzählige Angebote mit undurchsichtigen Optionen wurden mir angeboten. Doch welche sollte ich nehmen?

Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit dieser Kreditkarte


Zum Blog